Sysgrade Support Helpdesk

Wissensdatenbank
Konfiguration Datenbankverbindung zu JTL-Wawi
Gepostet von Oliver Gmelch an 24.06.2014 15:15

Die Schnittstelle übernimmt automatisch die Verbindungsinformationen, wie sie in JTL-Wawi hinterlegt sind. Sollte dies einmal nicht funktionieren oder Sie eine andere Datenbank verwenden wollen, können Sie dies beim ersten Programmstart angeben.

Zur Konfiguration der Datenbankverbindung zur JTL-Wawi verwenden Sie bitte folgende Einstellungen, sofern der Datenbankserver direkt auf Ihrem Rechner installiert ist:
Server: localhost\JTLWAWI
Datenbank: eazybusiness
Benutzer: sa
Passwort: sa04jT14

Sofern Sie die Datenbank der JTL-Wawi über einen separaten Rechner nutzen wollen, tragen Sie dort bitte die entsprechenden Daten ein, die Sie auch bei der Verbindung zur JTL-Wawi verwenden.


Integration by Go Higher IS